Ihr Warenkorb ist leer

Gmund Papier Events in UK

Das Resümee der Briten nach drei Events: "Gmund Paper is so wunderbar!"

Mit Blechbläsern der Band Brasswurst, die den insgesamt 560 Gästen an drei Tagen richtig einheizten, vielen bayerischen Würsteln, gut eingeschenkten Steinkrügen, gefüllt mit bayerischem Bier, und einem Drucktiegel, um vor Ort sein favorisiertes Gmund Papier zu bedrucken – so stellte G.F Smith Designern und Marketingfachleuten die neue Gmund Applied Kollektion am 15., 16. und 17. März in Glasgow, Manchester und London vor. Drei fulminante Feste zu Ehren der Gmunder Papiere. 

Sieben Papierkollektionen wurden gezeigt: Gmund Bier Papier mit echten Biertrebern, Gmund Alezan mit einem Gefühl von echtem Leder, Gmund Urban inspiriert von zeitgenössischer Architektur mit Steinstaub und Holzprägung, Gmund Action mit seinen aufregenden, intensiven Farben, die außergewöhnlich eleganten goldfarbenen Papiere von Gmund Treasury, das sanfte Baumwollpapier Gmund Cotton und Gmund Heidi, 100 % recycelt, weich und schwerwiegend.  

"Der spannende Produktionsprozess, die Innovation, die Philosophie und die Sorgfalt im Detail bei der Entwicklung der Gmunder Papiere sind einfach erstaunlich. Ihre Kollektionen zeichnen sich durch faszinierende Schönheit und Vielseitigkeit aus. Die Tradition, durch welche diese familiengeführte Papierfabrik aus Bayern geprägt wird, gründet auf ganz ähnlichen Werten wie die Vision damals von George Frederick Smith", so Jo Pitts, Marketing Production Manager von G.F Smith, über Gmund Papier und die gute Zusammenarbeit. 

"Ihre Sortimente sind außergewöhnlich. Vom Action- bis zum Cotton-Sortiment besitzt jedes seinen ganz eigenen Charakter. Beim Besuch der Papierfabrik wurde auch deutlich, wie kreativ dort gearbeitet wird. In der Art, wie sie ihre Papiere entwickeln, verbinden sich auf wunderbare Weise Tradition und Innovation", erklärt Hamish Makgill, Designer und Gründer von Studio Makgill's.



Sabine Huber
Public Relations
Tel. +49 8022 7500-73
shuber@gmund.com


Über Gmund Papier

Gmund Papier steht seit 1829 für Papierkultur und die ökologische Herstellung einzigartiger Kommunikationsmedien aus Naturpapier. Bei allen Gmund Papieren ist der Zellstoff FSC zertifiziert.

Am Entwicklungs- und Produktionsstandort Gmund am Tegernsee entstehen maßgeschneiderte Lösungen für nachhaltige Markenauftritte. Ca. 75 Prozent der Papiere werden exportiert. Gmund Papier ist im Familienbesitz und wird heute von Florian Kohler in vierter Generation geleitet.


Hello!


Thank you for visiting us from the USA. We are passionate about paper. Our mill is in Gmund am Tegernsee, in Southern Germany. On our international pages, you’ll find innovative papers, news about our company, and important sales information.