Ihr Warenkorb ist leer

CMYK-Farbmodell

Basis für Vierfarbendruck und Auftakt für Farbnuancen

CMYK steht als Kürzel für Cyan-Magenta-Yellow und dem Schwarzanteil Key. Diese vier Grundtöne bilden die Basis für den Vierfarbendruck. Jede innerhalb des CMYK-Modells mögliche Farbnuance entsteht durch das Mischen der vier Grundfarben CMYK. Cyan-Gelb ergibt Grün, aus Magenta-Gelb entsteht Rot, Cyan-Magenta führt zu Blau. Die resultierende Mischfarbe ist dunkler, Helligkeit wird reduziert. Da CMY zusammen nur ein unreines Schwarz erzeugt, sorgt K für Kontraste und ein klares Schwarz.

Text: Tizia Koese
Foto: Gmund


Hello!


Thank you for visiting us from the USA. We are passionate about paper. Our mill is in Gmund am Tegernsee, in Southern Germany. On our international pages, you’ll find innovative papers, news about our company, and important sales information.